IT-News Soziale Netze

News IT

Social Media (Bild: Shutterstock)

Umfrage: Google vertrauenswürdiger als Facebook

Facebook und TikTok erhalten in den USA mehr Misstrauen als Vertrauen. Google sprechen immerhin fast 66 Prozent ihr Vertrauen aus. Deutlich weniger Nutzer misstrauen zudem Samsung als Apple.

Google+ (Bild: Google)

Nach Datenpanne: Google kündigt Schließung von Google+ an

Die Datenpanne betrifft möglicherweise mehr als 500.000 Nutzer. Eine fehlerhafte API gibt als privat gekennzeichnete Daten aus dem Google+-Profil preis. Google räumt aber auch ein, dass die Consumer-Version von Google+ kaum genutzt wir ...

Facebook (Bild: Facebook)

Bericht: Facebook will Zugriff auf Finanzdaten seiner Nutzer

Das Social Network führt Gespräche mit mehreren Großbanken in den USA. Die Daten sollen Nutzer des Messengers über ihren Kontostand oder verdächtige Kontobewegungen informieren. Mindestens eine Bank lehnt eine Zusammenarbeit aus Datens ...

Facebook (Bild: Facebook)

Facebook Login: Hacker kapern Nutzerdaten

Sie müssen lediglich einen Tracker in eine Website einschleusen, die den Anmeldedienst nutzt. Betroffen sind einer Studie zufolge mindestens 434 Websites, darunter auch die Seiten von MongoDB und BandsInTown. Beide Anbieter schließen d ...

Sprachassistenten: die Zukunft oder nur ein Trend?

Bevor Sprachassistenten zu einem einem Teil unserer Arbeitswelt werden können, muss sich erst die Arbeitswelt ändern. Danielle Levitas von App Annie beleuchtet eine Technologie, die ihre große Stunde erst noch haben wird.

Facebook (Bild: Facebook)

Facebook übertreibt bei Nutzerzahlen offenbar schamlos

Seinen Werbekunden nennt Facebook Reichweiten an, die bis zu 40 Prozent über den offiziellen Bevölkerungszahlen liegen. Insbesondere in den für Werbetreibenden besondes interessanten Altersgruppen sind die Abweichungen erheblich.

GoFundMe Buy Twitter (Screenshot: silicon.de)

EX-CIA-Mitarbeiterin will Trump aus Twitter aussperren

Valérie Plame Wilson hat dazu eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Ziel ist 1 Milliarde Dollar. Mit dem Geld will sie die Mehrheit an dem ihrer Ansicht nach von Trump missbrauchten Mikro-Blogging-Dienst erwerben.

Frau mit Smartphone (Bild: Shutterstock/Robert Neumann)

Social Media macht gar nicht einsam und unglücklich

Einer aktuellen Studie der Universität Hohenheim zufolge regt digitale Kommunikation zu analogen Gesprächen an. Den Medienpsychologen zufolge sind soziale Netzwerke daher ein Kommunikationsinitiator. Auch die Lebenszufriedenheit nimmt ...

Facebook Registrierungsaufforderung (Screenshot: silicon.de)

Bundeskartellamt prüft Missbrauchsverfahren gegen Facebook

Der US-Konzern nutze die Angst vor sozialer Isolation, um den Nutzern Daten abzupressen. Juristen sehen das Verfahren als wegweisend an. Es könnte ihrer Auffassung nach die Rolle der Verbraucher in der digitalen Wirtschaft der Zukunft ...

Hacker (Bild: Shutterstock)

So funktioniert das Geschäft mit Fake News

Der IT-Sicherheitsanbieter Trend Micro hat eine umfassende Untersuchung zu dem Thema vorgelegt. Sie geht weniger auf konkrete Fake-News-Kampagnen ein, sondern zeigt vielmehr die allgemeinen Strukturen auf. Demnach ist politische Beeinf ...

Gunter Dueck auf der Re:publica 17 (Screenshot: silicon.de bei Youtube)

Bösartigkeit Rules – Was im Internet schief läuft

Im Internet war es bislang wie im Paradies. Doch jetzt droht nach Ansicht von Gunter Dueck - Mathematiker, Ex-IBM-Manager, Blogger und Autor mehrerer Bücher - die Vertreibung aus dem Paradies. Auf der Re:publica 17 sprach er über die G ...

Wer in einer Community gesehen und gehört werden will, also die Aufmerksamkeit der Teilnehmer für sich gewinnen will, der muss selbst aktiv sein. (Bild: Shutterstock)

Warum Influencer Marketing allein nicht ausreicht

Das wohl effektivste Marketinginstrument ist die Mundpropaganda und in den sozialen Medien findet sie digital statt, egal ob es sich um Verbraucherprodukte, Dienstleistungen, einem Restaurant oder Veranstaltungen handelt. Im Gastbeitra ...

Gerichtsurteil (Bild: Shutterstock)

Streit um Fake-News: Pyrrhussieg für Facebook

Im Streit um Postings mit seinem Bild und verleumderischen Behauptung ist ein in Deutschland lebender Syrer vor dem Landgericht Würzburg gescheitert. Facebook hat sich durchgesetzt, der Anwalt des Klägers gibt zermürbt auf. Die Argumen ...

Checkliste (Bild: Shutterstock/Karuka)

Bayerischer Rundfunk baut Task-Force gegen Fake News auf

Der Bayerische Rundfunk stellt ein "BR-Verifikation" genanntes Team zusammen. Es soll Behauptungen in Meldungen, Kommentaren und Posting auch mit Hilfe von Software überprüfen. Außerdem wird an einem Factfox genannten Browser-Add-on ge ...

News Soziale Netze