IT-News Filesharing

ownCloud (Grafik: ownCloud)

Endlich! Delta Sync-Technologie für ownCloud

ownCloud führt Delta Sync ein. Diese neue Technologie soll die Aktualisierung von Dateien beschleunigen indem lediglich das Delta, also die veränderten Teile einer Datei, synchronisiert wird. Die zu übertragenden Datenmengen sinken dadurch deutlich. Diese so genannte Delta-Kodierung ist eine Community-Entwicklung und soll mit dem nächsten Major-Release im Laufe des Jahres verfügbar werden. Diese neue Software

Gerichtsurteil (Bild: Shutterstock)

Filesharing: BGH-Urteil zu Auskünften zum Anschlussinhaber

Rechteinhaber dürfen in Filesharing-Verfahren mit richterlicher Genehmigung von Netzbetreibern erfragen, wem eine IP-Adresse zu einem bestimmten Zeitpunkt zugeordnet war. Der Bundesgerichtshof beschäftigte sich nun mit der Frage, ob die Daten des Anschlussinhabers aufgrund des gleichen Beschlusses auch von einem Wiederverkäufer von Telekom-Anschlüssen herausgegeben werden dürfen.

Mobiler Datenzugriff auf ownCloud 9

ownCloud 9 unterstützt über Apps für iOS und Android den Zugriff auf Daten der Private-Cloud-Lösung. Für Anwender bedeutet das eine deutliche Erleichterung in der täglichen Arbeit.

Gerichtsurteil (Bild: Shutterstock /Sebastian Duda)

Netload: Deutscher Sharehoster muss schließen

Der letzte deutsche Sharhoster muss aufgrund gerichtlicher Streitigkeiten um Speicherung urheberrechtlich geschützter Inhalte offline gehen. Vor Netload musste bereits Rapidshare im Februar schließen.

IBM Verse ist allgemein verfügbar

Neben einer Cloud-Version bietet IBM auch eine kostenlose Basic-Variante an. Die Neuauflage soll nicht nur einen neuen Mail-Client liefern, sondern hat den Anspruch als Social Messaging Software E-Mail, Kalenderfunktionen, File Sharing und Instant Messaging über Analytics-Funktionen zu verbinden.

Ehemaliges Logo von Rapidshare (Bild: Rapidshare)

Rapidshare: Ende März ist Schluss

Der Filehoster scheitert mit dem Versuch als Cloud-Speicheranbieter aufzutreten. Kunden sollen bis Ende März ihre Daten sichern. Ab April können sie nicht mehr auf ihr Konto zugreifen. Rapidshare löscht anschließend automatisch sämtliche Daten.

ownCloud 7 Enterprise mit Support für OpenStack Swift

Über ‘Universal File Access’ können Unternehmen jetzt auf sämtliche Speicherorte in der Cloud oder On-Premise zugreifen und verwalten. Dabei können vorhandene Werkzeuge etwa für Unternehmensprozesse, Sicherheit oder Governance weiter verwendet werden.

RedTube: Einstweilige Verfügung gegen Streaming-Abmahner

Mit einer einstweiligen Verfügung legt das Landgericht Hamburg den Streaming-Abmahnern vorläufig das Handwerk. Der Rechteverwerter ‘The Archive AG’ darf nicht mehr über die Regensburger Kanzlei Urmann und Collegen Nutzer der Porno-Plattform RedTube abmahnen. Zudem meldet sich das Landgericht Köln, das die Abmahnwelle rechtlich möglich gemacht hat, mit einer zweiten Stellungnahme zu Wort.

Red-Tube: Weitere Streaming-Abmahnungen geplant

Zum ersten Mal werden in Deutschland auch die Nutzer von Streaming-Portalen massenweise abgemahnt. Zunächst hat es angebliche Nutzer von RedTube getroffen. Doch das soll erst der Anfang sein, wie Thomas Urmann von der Kanzlei Urmann und Collegen (U+C) erklärt.

U+C Abmahnwelle: Auskunftsansprüche vermutlich zu Unrecht ergangen

Noch immer gibt es Rätselraten darüber, wie die Abmahnkanzlei U+C an die Daten von vermutlich über 10.000 Streaming-Nutzern gekommen sind. Möglicherweise fußt aber dieser Vorgang auf einer Verwechslung des Gerichts, das hinter dem Portal RedTube eine Tauschbörse vermutete. Trotzdem sind massenhaft Abmahnungen an Nutzer unterwegs. RA Christian Solmecke schildert die Faktenlage.

Kim Dotcom wirbt mit Verschlüsselung und Privacy

Es klingt ein bisschen seltsam, aber Kim Dotcom will seinen umstrittenen Dienst Mega nun mit einer durchgehenden Verschlüsselung absichern. Offenbar hofft er auf Nutzer, die sich von den Enthüllungen rund um das US-Prgramm PRISM wieder nach mehr Privatsphäre sehnen.

kim dotcom Prism

Kim Dotcom sauer – Megaupload-Daten weg

Auch als Enfant terrible des Urheberrechts hat man es nicht immer leicht. Jetzt muss muss der ehemalige Megaupload-Betreiber Kim Dotcom feststellen, dass sämtliche europäischen Daten einfach weg sind.

Anti-Abmahn-Gesetz Schutz gegen Abmahungen?

Immer wieder machen überzogene Abmahnungen wegen Filesharing die Runde. Ob es der Bundesregierung nun mit dem geplanten Gesetzt wirksam gelingt, Bürger und Verbraucher vor Abmahnmissbrauch zu schützen. An der Wirksamkeit des neuen Gesetzentwurfes hat Rechtsanwalt Christian Solmecke erhebliche Zweifel.