Streaming Analytics

system370-model-138-1976

Crisp Research: Die 10 wichtigsten Trends für 2016

Carlo Velten, Analyst bei dem Kassler Analystenhaus Crisp Research, blickt voraus, was die CIOs kommendes Jahr beschäftigen wird: API Management, Marketing-Automation oder Microservices. 2016 könnte spannend werden und es markiert den Beginn des “Age of Unterstanding”.

Amazon Cloud Drive (Bild: Amazon)

Amazon Web Services startet BI-Angebot

Amazon weitet die Services für Big-Data- und Streaming-Analytics weiter aus und betritt mit QuickSight auch den Markt für Business Intelligence. Amazon RDS unterstützt zudem MariaDB als Managed Service.

splunk-logo

Splunk legt nach

Neue Tools für Sicherheit, IT-Services und die Auswertung von Unternehmensdaten sollen den Spezialisten für Sensordaten weiter ins Unternehmen und vor allem in neue Bereiche wie Hybrid Cloud, Internet der Dinge und IT Service Intelligence bringen.

Streaming_analytics_shutter

Modern, überall und unsichtbar

Auswertungen und Berichte sind aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. silicon.de-Blogger Maurizio Canton fragt sich, wie sich die Disziplin Analytics weiterentwickeln muss, damit sie den Anforderungen einer modernen IT und den Anwendern gleichermaßen gerecht wird.

always-On-shutterstock

Always-On, aber nicht sicher

Schickt die Heizung Daten nach Frankreich ob man will oder nicht, dann ist man wohl schon ein Stück weit in der Welt von Always On zu Hause. Jan Hichert und Markus Hennig von Ocedo wundern sich, wo ihre Daten über all hin geschickt werden.