Top Stories
0 1

EU segnet Datenschutz in Amazon Web Services ab

Datenschutz und Cloud ist nach wie vor ein Thema. Jetzt legt die Artikel-29-Datenschutzgruppe der EU-Datenschutzbehörden eine Prüfung der Datenverarbeitungsvereinbarung von Aamazon Web Services vor und sieht erhebliche Einschränkungen bei der Erfüllung von EU-Datenschutzgesetzen.

aws-amazon
Microsoft Surface 3 mit Intel-CPU (Bild: Microsoft)

Microsofts Surface 3 kommt für 600 Euro auf den Markt

Das 10,8 Zoll große Tablet verfügt über einen Intel-Atom-Prozessor und kommt ohne Lüfter aus. Als Betriebssystem nutzt es Windows 8.1 erhält aber ein Upgrade auf Windows 10. Im ersten Jahr erhalten Nutzer Office 365 ohne Aufpreis dazu.

Aktuelle Themen
Apple-IBM-Kooperation

Acht Apps für IBM MobileFirst for iOS vorgestellt

Mit den mobilen Anwendungen richten sich Apple und IBM an Branchen wie Gesundheitswesen, Transport und Versicherung. Künftig soll eine App Pager in Krankenhäusern durch iPhones ersetzen. Somit hätte das Personal ständig Zugriff auf Patientenakten und Laborberichte.

shutterstock_142610485

10 Cloud Computing Trends

Schätzungsweise 65 Prozent der Unternehmen nutzen bereits Cloud Computing. Die Frage lautet also nicht ob, sondern wie man die Cloud einsetzt, um Performance und Effizienz und damit die Umsatzerlöse optimal zu steigern, meint Detlev Eppig, Geschäftsführer Verizon Deutschland und Director Network Operations for Central and Eastern Europe bei Verizon.

Logo Office 365 (Bild: Microsoft)

Office 365 erhält Mobilgeräteverwaltung

Die Funktion steht Abonnenten der Business-, Enterprise- und Education-Pakete ohne Aufpreis zur Verfügung. Die Mobilgeräteverwaltung von Office 365 bietet eine Löschfunktion für Firmendaten und ein Dokumentenschutz für Android und iOS.

IBM Logo (Bild: IBM)

IBM gründet Geschäftsbereich fürs Internet der Dinge

Drei Milliarden Dollar investiert IBM in die neue Abteilung. Sie fasst bisherigen Initiativen wie Smarter Planet und Smarter Cities sowie die Entwickler-Cloud-Plattform Bluemix zusammen. Geplant ist zunächst ein branchenspezifisches Cloud-Angebot mit einem “dynamischen Preismodell”.

CRM_solution_Shutterstock

Im CRM-Markt herrscht dichtes Gedränge

Vor allem bei mittelständischen und großen Unternehmen ist der Markt für Customer Relationship Management Lösungen gesättigt. Für die Einkäufer in diesen Unternehmen ergeben sich daraus laut Forrester Research neue Herausforderungen.

Intel Logo (Bild: Intel)

Intel plant Übernahme von Altera

Die Gerüchte über den Kauf des kalifornischen Herstellers von CMOS-basierten Halbleiter ließ die Aktienkurse der beiden Unternehmen steigen. Intel sei bereit, einen zweistelligen Milliardenbetrag zu bezahlen.

rene_buest_crisp_Analy

IoT-Backend: Die Evolution der Public Cloud Anbieter im Internet of Things (IoT)

Cloud-Infrastrukturen und –Plattformen gehören zu den zentralen Treibern hinter IoT-Services, so sieht das Crisp-Research-Analyst René Büst. Denn diese Plattformen bieten die idealen Vorrausetzungen und dienen als die entscheidenden Enabler und Backend-Services für das Internet der Dinge. Auch wenn dieser Bereich derzeit nur einen verschwindend geringen Teil der Workloads in der Public Cloud ausmacht. Doch in den nächsten Jahren könnte sich das schon bald ändern.

weitere Artikel
weitere Whitepapers
aws-amazon

EU segnet Datenschutz in Amazon Web Services ab

Datenschutz und Cloud ist nach wie vor ein Thema. Jetzt legt die Artikel-29-Datenschutzgruppe der EU-Datenschutzbehörden eine Prüfung der Datenverarbeitungsvereinbarung von Aamazon Web Services vor und sieht erhebliche Einschränkungen bei der Erfüllung von EU-Datenschutzgesetzen.

Cloud (Bild: Shutterstock)

Cloud und Compliance rücken zusammen

Die Auswahl an Cloud-Angeboten und Datenstandorten wächst – aber das hat seinen Preis. Im Hinblick auf Kosten, schnelle Einführung und Flexibilität ist Cloud Computing durchaus interessant. Entsprechend nutzen die meisten deutschen Anwenderunternehmen mindestens einen Cloud-Dienst, häufig sogar mehrere.

Amazon Logo (Bild: Amazon)

Amazon-Cloud bietet unbegrenzten Speicherplatz

Für 60 Dollar im Jahr können Nutzer Dateien wie Dokumente, Filme oder Musik unbegrenzt in Amazons Cloud Drive speichern. Nutzer die nur Fotos speichern wollen, erhalten für 12 Dollar jährlich unbegrenzten Speicher. Die Angebote richten sich nur an private Verbraucher.

HP Logo (Bild: HP)

Helion Rack: HP kündigt vorkonfigurierte Private Cloud an

Die Lösung basiert auf OpenStack und Cloud-Foundry-Technologien. HP Helion Rack soll die Bereitstellung von Cloud-Diensten in Unternehmen beschleunigen. HP verspricht eine Zeiteinsparung bei Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung einer Private Cloud.

weitere Artikel
Newsletter
Bleiben Sie informiert - mit unseren Newslettern.