Top Stories
0 3

Microservice: Cloud und IoT erzwingen Umdenken

Mit der Transformation in das digitale Zeitalter stehen CIOs vor der großen Herausforderung ihre IT-Architekturen zu modernisieren, um ihren internen Kunden damit eine atmende Plattform zu bieten, die für mehr Agilität steht und die Innovationskraft des Unternehmens fördert, so René Büst, Senior Analys, Crisp Research.

Microservices_Monolitic
RSA_Trends_Cyberthreats-640x250

Tiefgreifender Wandel bei IT-Bedrohungen

Angreifer setzen vermehrt auf eine ausgeklügelte Kombination verschiedener Angriffsvektoren und potentieren dadurch die schädlichen Auswirkungen. Jetzt berichten Experten von RSA von neuen Trends. So wurden beispielsweise 40 Prozent betrügerischen Transaktionen 2014 mit Mobilgeräten durchgeführt.

iPad-App für Senioren (Bild: IBM)

iPad Pro könnte Multitasking bekommen

Mehrere Anwendungen gleichzeitig anzeigen und bearbeiten soll mit einer neuen iPad-Generation möglich werden. Für Unternehmen und Bildungseinrichtungen sollen auch mehrere Nutzer an dem Gerät arbeiten können.

Aktuelle Themen
shutterstock_133643939

Rollenspiele zur Daseinsberechtigung

“Geht nicht, muss gehen, geht!” silicon.de-Blogger Jörg Mecke, BU Manager Business Productivity bei dem Ulmer Systemhaus Fritz und Macziol, fühlt in seinem Beitrag, den Problemen, die sich durch das “Funktionieren” der IT-Abteilung über die Jahre hinweg für diese ergibt.

HP Logo (Bild: HP)

HP senkt Kosten vor der Aufspaltung

Für 2,3 Milliarden Dollar stößt HP große Teile des China-Geschäftes ab. Die geplante Abtrennung des PC- und Drucker-Geschäftes könnte indes günstiger werden, als zunächst erwartet.

Apple HomeKit (Bild: Apple)

Home: Apple arbeitet an App für HomeKit-Steuerung

Noch ist nicht bekannt ob die Anwendung zur Konfiguration oder Steuerung eines Smart Homes verwendet werden kann. Sie soll bislang nur rudimentäre Funktionen enthalten. Ebenfalls offen ist die Frage, ob es eine Präsentation auf der WWDC am 8. Juni geben wird.

Google Tone (Bild: Google)

Google Tone: Links via Audiosignal verschicken

Auf diese Weise will Google den digitalen Datenaustausch vereinfachen. Nutzer sollen die URL eines aktuell geöffneten Browsertabs schnell an andere Rechner in Hörweite übertragen können. Die Datenübertragung nutzt dabei eine nicht hörbare Frequenz.

Schaltsekunde (Bild: Shutterstock)

Schaltsekunde: Amazon Web Services dehnt die Zeit aus

AWS ändert die Zeit. Es verlängert 24 Stunden um den Zeitsprung herum jede Sekunde um eine weitere 1/86400 Sekunde. Normalerweise wird einen Extrasekunde addiert, um die koordinierte Weltzeit mit der universellen Sonnenzeit zu synchronisieren.

Apple-Store in München (Bild: Andre Borbe / silicon.de)

Apple schränkt offenbar digitales Rückgaberecht ein

In den vergangenen Tagen haben Apple-Nutzer vermehrt die Aufforderung bekommen, auf ihr zweiwöchiges Rückgaberecht beim Kauf von Apps oder Musik zu verzichten. Normalerweise betrifft das nur Nutzer die auffällig oft Anwendungen zurückgegeben haben.

weitere Artikel
weitere Whitepapers
Microservices_Monolitic

Microservice: Cloud und IoT erzwingen Umdenken

Mit der Transformation in das digitale Zeitalter stehen CIOs vor der großen Herausforderung ihre IT-Architekturen zu modernisieren, um ihren internen Kunden damit eine atmende Plattform zu bieten, die für mehr Agilität steht und die Innovationskraft des Unternehmens fördert, so René Büst, Senior Analys, Crisp Research.

Schaltsekunde (Bild: Shutterstock)

Schaltsekunde: Amazon Web Services dehnt die Zeit aus

AWS ändert die Zeit. Es verlängert 24 Stunden um den Zeitsprung herum jede Sekunde um eine weitere 1/86400 Sekunde. Normalerweise wird einen Extrasekunde addiert, um die koordinierte Weltzeit mit der universellen Sonnenzeit zu synchronisieren.

IBM Logo (Bild: IBM)

US Navy will auf IBM-Server verzichten

Der chinesische PC-Hersteller Lenovo kaufte im vergangenen Jahr das x-86-Server-Geschäft von IBM. Aus Sicherheitsgründen soll das Waffensystem Aegis in Zukunft wieder US-amerikanische Technologie verwenden.

weitere Artikel

Die digitale Transformation als Umsatzgenerator – Identität als Kern Ihrer Kundenbeziehung und Treiber moderner Unternehmen

Die Halbtagesveranstaltung “Die digitale Transformation als Umsatzgenerator – Identität als Kern Ihrer Kundenbeziehung und Treiber moderner Unternehmen” informiert, wie Sie neue digitale Geschäftsprozesse in ihrem Unternehmen zur Umsatzsteigerung implementieren können. Die Grundlagen dieser Technologie stammen von ForgeRock – einem innovativen Unternehmen aus dem Silicon Valley, das von der Experton Group zum Security Rising Star in Deutschland gekürt wurde. Zum Thema erhalten Sie Einblicke, die Ihnen die Veranstalter und ein unabhängiger Analyst präsentieren. Wie man mit der Technologie die Evolution einer eCommerce-Plattform vorantreibt, skizziert ein Vortrag von Zalando.

Mittwoch, 17. Juni 2015
weitere Events
Newsletter
Bleiben Sie informiert - mit unseren Newslettern.