Imageloop.com animiert Präsentationen im Web

EnterpriseSoftware

Das Kölner Unternehmen Imageloop.com bietet einen Online-Service, über den sich Slideshows erstellen lassen.

Das 2005 gegründete Unternehmen sieht den Dienst als eine Art ‘Youtube’ für Slideshows. Dabei können Fotos hochgeladen und dann als rotierende Bilderfolge beispielsweise in einer Homepage veröffentlicht werden.

Ein interessantes Feature ist die Umwandlung von PowerPoint-Präsentationen und OpenOffice-Dokumenten in Slideshows. Diese können dann zum Beispiel zu Demozwecken in die Unternehmensseite eingebaut werden.

Der Anwender kann zwischen verschiedenen Präsentationsmodi wählen. Zur Auswahl stehen etwa ‘Film’, ‘Collage’, ‘Slider’ und neben anderen ‘Spin’. Die einzelnen Seiten der Präsentation lassen sich noch bearbeiten und zum Beispiel in der Reihenfolge verändern.

Neben verschiedenen Skins stehen auch weitere Schemata zur Verfügung, um die Präsentationen optisch aufwendiger zu gestalten. Neu im Angebot des Providers ist ein Link zum Fotoservice Flickr. Damit können täglich aktuell aus vordefinierten Bereichen des Fotoportals Slideshows erstellt werden. Ein Konkurrent von Imageloop ist das US-Portal slide.com, hier fehlt allerdings die Möglichkeit, ppt-Präsentationen in Slideshows umzuwandeln.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen