Die zehn Fallen der IT-Modernisierung

Business IntelligenceCloudData & StorageEnterpriseRechenzentrumRegulierungSoftware

Bei der IT-Modernisierung werden gern von allen Akteuren die gleichen Fehler gemacht. Laut dem IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner konzentrieren sich die meisten IT-Abteilungen zu sehr auf taktische Einzelschritte und verlieren damit das Gesamtbild im Hinblick auf die Modernisierung ihrer IT aus den Augen. Gerade darin sieht Gartner eine Gefahr.

Doch wird das Zusammenwirken einzelner, aktueller Trends in der IT nicht rechtzeitig beachtet, laufen Unternehmen Gefahr, nicht mehr effektiv auf wirtschaftliche Anforderungen reagieren zu können.

“Es ist für Unternehmen leicht, Veränderungen in der IT-Anwendungslandschaft zu ignorieren”, sagt Val Sribar, Group Vice President bei Gartner. “Trotzdem sind systembedingte Veränderungen unausweichlich und Unternehmen, die bestimmte Signale ignorieren, werden Schwierigkeiten mit ihrer IT-Strategie bekommen. Erst wenn Unternehmen die entscheidenden Veränderungen verstehen lernen, können sie einen effektiven Modernisierungsplan in ihrer IT umsetzen.”

Die zehn Schlüsselindikatoren sind:

  • der Fachkräftemangel;
  • mangelnder Support seitens des Herstellers bei der Konsolidierung alternder Produkte;
  • je mehr Aufgaben sich angesammelt haben, desto unbeweglicher wird das Business, gemessen an der Agilitäts-Metrik;
  • die Betriebskosten explodieren oder geraten außer Kontrolle;
  • alternde Technologie lässt sich schwer verändern;
  • der Zugang zu Informationen ist von nicht mehr benötigten Aufgaben verbaut;
  • nicht jede Legacy-Anwendung verzeiht die notwendigen Kapazitätsanpassungen;
  • Compliance-Anforderungen steigen mit der Risikorate und müssen zwingend bedient werden;
  • während die IT-Kosten steigen, nimmt die Flexibilität oft in demselben Maße ab;
  • Anforderungen an Green IT kommen schließlich auch noch hinzu und stellen Ansprüche an Business und IT.

Wer diese Parameter nicht beachtet, läuft Gefahr, dass die IT-Modernisierung nicht glückt.