Fujitsu: “Die Cloud wird salonfähig”

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Fujitsu hat neue Kunden für seine Cloud-Lösungen gewonnen, sagt Bernd Wagner, Deutschland-Chef von Fujitsu, im Gespräch mit silicon.de. Aktuell habe man dafür “weit über zwanzig Kunden”.

Die Nachfrage steige zaghaft, Cloud Computing gewinne aber zunehmend an Interesse, so Wagner. Zudem habe Fujitsu eine Aktion gestartet, mit dem Kunden die Cloud testen können. “Die Cloud ist ja nach wie vor etwas, was für unsere Kunden nicht greifbar ist.” Besonders Sicherheitsbedenken spielten hier eine große Rolle. So zögerten die Anwender damit, unternehmenskritische Daten in die Cloud zu legen, wenn der Cloud-Anbieter nicht garantieren könne, dass diese Daten im europäischen oder deutschen Rechtsraum liegen. “Dem tragen wir Rechnung, indem wir in Deutschland gerade zwei Data Center bauen.” Die Cloud-Services seien zudem mit “knallharten” Service Level Agreements hinterlegt.

[legacyvideo id=88072677]