Früher Build von Windows 8 ins Web gelangt

BetriebssystemEnterpriseSoftwareWorkspace

Mit dem Windows 8 Milestone 1 Build 7850 wird derzeit eine frühe Version von Windows 8 im Web über die üblichen Kanäle verteilt. Wir haben Bilder dieser Version, die über weite Strecken aber noch aussieht wie der Vorgänger Windows 7.

Um es gleich vorwegzunehmen, der Build ist wohl nicht mehr Stand der Dinge bei Microsoft. Noch fehlt in dieser Version das Branding für das neue Betriebssystem. Auch die bereits zahlreich diskutierten Funktionen wie die Farbautomatik in Aero und der Windows App Store sind noch nicht vorhanden.

Fotogalerie: Früher Build von Windows 8

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Offenbar stammt diese Version vom 22. September vergangenen Jahres. Erstaunlich ist aber, dass erst jetzt eine Version von Windows 8 aufgetaucht ist. Microsoft hat Entwickler und andere Kanäle offenbar ziemlich gut im Griff. Bislang sind nur einzelne Screenshots von Windows 8 aufgetaucht.

Hier spürt man deutlich den Einfluss von Steven Sinofsky, der derzeit Entwicklung von Windows leitet. Er hat die Maxime ausgegeben: “underpromise and overdeliver.” Zu Deutsch: Wenig versprechen, mehr liefern.

Nachdem Microsoft in der Vergangenheit bei einigen zu optimistischen Ankündigungen zurückrudern musste, hält man sich jetzt lieber bedeckt. Daher gibt es Details über Windows 8 derzeit fast nur über Dritte.

Fotogalerie: Erste Blicke auf Windows 8

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Neben einem App-Store und dem bereits genannten Aero-Feature, bei dem Fenster die Farbe automatisch anpassen, soll Windows 8 die ARM-Architektur unterstützen, mit ‘Immersive’ eine zweite, Tablet-PC-fähige Nutzeroberfläche anbieten. Neben einem ‘Reset’-Knopf soll Windows 8 auch ein Datenbackup haben. Wie aus einer Patentanmeldung hervor geht, könnte Windows 8 sogar über einen zweiten Kernel verfügen.

Die Datei, die jetzt aufgetaucht ist, heißt: 6.1.7850.0.winmain_win8m1.100922-1508_x86fre_client-enterprise_en-us.iso und umfasst 2,45 GB. Diese Version dürfte inzwischen technisch überholt sein und steckt außerdem noch voller Fehler.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen