Dell kreuzt Tablet und Netbook

CloudEnterpriseServer

Dell hat auf dem Intel Developer Forum ein neuartiges Gerät vorgestellt. Das ‘Inspiron Duo’ ist eine Kreuzung aus Tablet und Netbook und soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Der Tablet-Rechner kann den Formfaktor eines Notebooks annehmen. Anders als bei bisher bekannten Lösungen wird dafür nicht der ganze Deckel, sondern nur das Display gedreht. Aus dem Tablet-Screen wird mit dem Dreh der Bildschirm des Netbooks.

Das Gerät war bislang unter dem Projektnamen ‘Sparta’ bekannt. Der nun Inspiron Duo genannte Rechner ist unter anderem mit Windows 7 und Intel-Dual-Core-Atom-Prozessoren ausgerüstet. User können damit im Tablet-Modus unter anderem Facebook-Bilder anschauen und mit einem Media Player Internet-Streams empfangen. Im Netbook-Modus lässt sich das Gerät unter anderem für die Textverarbeitung nutzen. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Fotogalerie: IDF 2010: Intel jenseits des Halbleiters

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten