ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
IBM erweitert die neue Kenexa Suite auch mit Funktionen zu Predictive Analytics im Personalmanagement. Quelle: IBM
Mit der Kenexa Talent Suite will IBM die Bewerberauswahl und die Produktivität der Mitarbeiter verbessern. Zudem lässt sich diese Lösung auch mit Big Data und anderen Analytics-Verfahren kombinieren, dann lassen sich auch gewisse Trends unter Mitarbeiter herausfiltern, heißt es von IBM.
mehr
Business Prozess Management ist neben den bekannten Schlagworten Big Data, Cloud und Mobile eines der wichtigsten Trendthemen, wie die Software AG jetzt mitteilt.
mehr
Für ein automatisiertes Policy-Management hat HP die Technologien aus Autonomy ControlPoint und HP TRIM zusammengeführt. Somit lassen sich in der Lösung Regeln mit unstrukturierten Daten korrelieren.
mehr
Mit einem kostenlosen Tool evaluiert Microsoft, in wie weit eine Anwendung sich auf die Sicherheit des Betriebssystems auswirkt.
mehr
Eine ganze Reihe neuer Funktionen warten auf den Kreativen in der neuen Version von Photoshop CS6.
mehr
standardisierte und professionalisierte Services; Kundenbindung.
SharePoint 2010 wird in vielen Unternehmen als unternehmensweite Plattform eingesetzt und ist auch als Mitarbeiterportal etabliert. Anwenderunternehmen können den erzielten Mehrwert jedoch noch erhöhen, wenn sie auch für die Kommunikation mit Kunden und Partnern im Extranet sowie für den öffentlichen Unternehmensauftritt auf die Lösung zurückgreifen. Allerdings lassen viele Business- und IT-Entscheider diese Möglichkeit noch ungenutzt.
mehr
160211_a_4
Laut Henning Kagermann und Wolfgang Wahlster stehen wir vor der vierten industriellen Revolution. Das Stichwort lautet: Cyber-Physische Systeme. Kann man guten Gewissens von einer vierten industriellen Revolution sprechen? Ja, sagt August-Wilhelm Scheer.
mehr
211010_uwe-hauck
Wo können Standards zum großen Hindernis werden, wo zu Ersparnissen führen? silicon.de-Blogger Uwe Hauck zum Thema Sinn und Unsinn von Standards.
mehr
Firmen werden künftig mit kontextbezogenen Diensten (Context-based Services) Geschäfte machen. Das ist ein Ergebnis der Studie 'Technology Vision 2012', den die Managementberatung Accenture veröffentlicht hat.
mehr
310112_inge_hanschke
Silicon.de sprach mit Inge Hanschke, Geschäftsführerin der iteratec GmbH über die größten Stolpersteine bei der Umsetzung von Enterprise Architecture Management (EAM) und was dabei zu beachten ist.
mehr
051110_sap-erp
Viele SAP-Nutzer arbeiten bereits mit der aktuellen Ausgabe des SAP-ERPs. Doch viele Anwender, die noch ältere Versionen nutzen, müssen in den nächsten Monaten die Aktualisierung wagen.
mehr
Der Netzwerkspezialist Cisco sieht in den intelligenten Stromnetzen eine Zukunft und erweitert daher hier das Produktportfolio.
mehr
EU konkretisiert Pläne zu Netzneutralität und will Drosselungen künftig verhindern.
Basel III, das Nachfolge-Regelwerk des Basel-II-Regelwerks für Banken, stellt offenbar eine Gefahr für die finanzielle Versorgung des Mittelstandes durch Banken dar. Eine neue Initiative mittelständischer Unternehmen will hier gegensteuern.
mehr
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die VCE-Koalition (Virtual Computing Environment Coalition) haben die kostenlose Studie 'Gefährdungen und Gegenmaßnahmen beim Einsatz von VCE Vblock' veröffentlicht.
mehr
Beachtlich, was die Drucker, die in EMEA aufgestellt sind, täglich an Output leisten. Laut einer aktuellen IDC-Studie sollen 2010 mehr als 3,1 Milliarden Seiten ausgedruckt worden sein.
mehr
Für Finanzdienstleister stellt SAP neue Funktionen in der Branchenlösung vor, die dabei helfen sollen, besser als bisher auf die aktuellen Rahmenbedingungen reagieren zu können.
mehr
Im Jahr 2012 werden viele Anwenderunternehmen erstmals mit dem Begriff 'Big Data' konfrontiert werden. In dem Maße, wie Unternehmen ihre Datenvolumina und deren Wachstum analysieren und verstehen, wird ein Bedarf an neuartigen Lösungen – Hardware wie Software – entstehen. Ein Artikel von Holm Landrock, Experton Group.
mehr
300611_christian_hestermann
"Aufräumen ist doof!" meint nicht nur mein Sohn. Und so sieht denn sein Zimmer ab und zu auch aus. Doch nicht nur das Aufräumen im privaten ist oftmals kompliziert, auch das Auf- und Wegräumen im Geschäftsbereich. Da könnte ein "Chief Retirement Officer" (CRO) helfen, meint silicon.de-Blogger Christian Herstermann.
mehr
Mit Hilfe der SAP In-Memory-Lösung HANA will die Krankenkasse AOK künftig bessere Vorsorgeprogramme aufsetzen können.
mehr
Auf dem neuen 23-Zoll-Display können Anwender zwischen 2D und 3D hin und her wechseln, je nachdem, welche Anwendung sie gerade nutzen.
mehr