IT-News Mobile OS

iOS 16 (Bild: Apple)

Apple veröffentlicht iOS 16

Das Update bietet Apple für iPhone 8 und neuer an. Die Entwickler überarbeiten den Sperrbildschirm unter erweitern den Funktionsumfang von Apps wie Mail und Nachrichten. iOS 16 schließt aber auch schwerwiegende Sicherheitslücken.

Android 13 (Bild: Google)

Google gibt Android 13 zum Download frei

Update geht anfänglich nur an bestimmte Pixel-Smartphones und steht dem Android Open Source Project zur Verfügung. Neu sind detaillierte Berechtigungen für Fotos und Videos.

Android-Patchday (Bild: ZDNet.com)

Google stopft 77 Sicherheitslöcher in Android

Der August-Patchday bringt Fixes für fünf kritische Schwachstellen. Angreifbar sind alle unterstützten Android-Versionen bis einschließlich Android 12 und 12L. Samsung startet die Verteilung der August-Updates bereits im Juli.

iPhone 13 (Bild: Apple)

iOS 15.6 schließt 39 Sicherheitslücken

Sie stecken auch in iPadOS 15. Das Mobil-OS ist unter anderem anfällig für das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Weitere Korrekturen betreffen die Einstellungen und den Browser Safari.

Android (Bild: Google)

Finale Beta von Android 13 veröffentlicht

Auch der Release Candidate des Android Emulator ist ab sofort verfügbar. Die finale Version folgt laut Google in wenigen Wochen. Samsung startet angeblich noch im Juli sein Betaprogramm für Android 13.

Android (Bild: Google)

Erste öffentliche Beta von Android 13 verfügbar

Google bietet sie ausschließlich für Pixel-Geräte an. Die Vorabversion enthält bisher nur wenige Neuerungen. Dazu gehören neue Berechtigungen für den Zugriff auf Dateitypen wie Audio und Video.

Android-Patchday (Bild: ZDNet.com)

Januar-Patchday: Google stopft 45 Löcher in Android

Betroffen sind alle unterstützten Versionen des Mobilbetriebssystems. Allerdings ist nur ein Bug im Januar als kritisch eingestuft. Die Updates verhindern unter anderem Denial-of-Service-Angriffe auf Android-Geräte.

Android 12 (Bild: Google)

Google stellt Android 12 Go vor

Es basiert auf Android 12 und startet Apps um bis zu 30 Prozent schneller. Aber auch neue Funktionen für den Datenschutz ziehen in Android Go ein.