Portal für Übergangs-Chefs

Management

Manatnet, ein Internet-Marktplatz für Interim Management bekommt nun auch einen Blog.

Das Dortmunder Unternehmen bietet Interims-Managern eine Plattform, wo sie sich präsentieren können. Angebot und Nachfrage, sollen laut Provider schnell und einfach zusammengebracht werden und vor allem die fachlichen Qualifikationen der Interim Manager sollen zugänglich gemacht werden.

“Unser neues Blog ist ein konsequenter Schritt für unser Internet-zentriertes Geschäftsmodell im Web 2.0-Umfeld. Es ist ja schon fast eine Selbstverständlichkeit, dass Kunden über Internet den richtigen Interim Manager finden können, auch wenn wir mit diesem Transaktionskanal noch immer allein im Markt stehen. Mit unserem Blog bauen wir nun den Kommunikationskanal mit unseren Kunden weiter aus”, sagt Jürgen Becker, einer der beiden Gründer von Manatnet.

“Trotz aller Normalisierungstendenzen in den vergangenen 18 Monaten besteht im Interim-Geschäft noch ein enormer Informationsbedarf und erstaunlicherweise existieren noch immer bemerkenswerte Hemmschwellen, die auf Informationsdefizite zurückgehen”, ergänzt Rolf Bielefeld, Partner bei Manatnet. Dieses Problem solle nun mit dem neuen Unternehmens-Bolg angegangen werden.

“Zwar steigen die Nutzerzahlen seit unserer Gründung im Jahr 2003 kontinuierlich an. Dennoch haben unabhängige Analysen festgestellt, dass Aufbau und Design unseres Marktplatzes bisher nahezu ausschließlich “Kopfmenschen” erreicht hat, kaum aber “Bauchmenschen”, erläutert Becker.

Der Relaunch des Marktplatzes trägt dem Rechnung, indem die Seiten der ersten und zweiten Ebene wesentlich weniger textlastig sind. So kann sich der Nutzer sehr schnell ein Bild vom gesamten Marktplatz machen und dann erst bei Bedarf in der dritten Ebene die detaillierten Informationen aufrufen. Zudem wird für den kompletten Marktplatz nur ein einziges Bild des Künstlers Gaetano Groß verwendet. Eine sichtbare zielgruppenorientierte Trennung der Angebote und Informationen für Unternehmen und solche für Interim Manager sowie ein Lexikon runden den neuen digitalen Marktplatz ab. 

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen