Martin Schindler

Red Hat bringt Desktop-Linux

Der Linux-Desktop wird lange heiß diskutiert, jetzt hat er wieder ein Stückchen mehr Realität erobert. Für den Massenmarkt ist Red Hats Desktop jedoch nicht bestimmt.

IBM legt Architektur seines Power-Prozessors offen

Big Blue will die Expertise seiner Kunden in die Weiterentwicklung des Power-Prozessors mit einbeziehen. Ein Chip-Baukasten und ein neues Tool soll externen Entwicklern helfen, die CPU für unterschiedliche Anwendungen und Betriebssysteme anzupassen.