PCs werden nochmals teurer

Rechner fungieren heute oft als Speichermedium. Das Deutsche Patent- und Markenamt will nun von den PC-Herstellern zusätzliche 15 Euro pro Gerät einfordern. Schnell könnte sich der strittige Betrag auf eine halbe Milliarde Euro summieren.

Fedora und Creative Commons kooperieren

Der Red-Hat-Spross Fedora und die Non-Profit-Organisation Creative Commons (CC) verteilen auf der aktuellen Linux-World eine gemeinsame CD. Auf Basis von Fedora 7 werden freie und offene Software und Multimediainhalte angeboten.