Blogs

Zwischen Technikskepsis und Hightech-Gläubigkeit

Der technische Fortschritt bringt erhebliche Erleichterungen mit sich – und sorgt gleichzeitig für große Ängste und Irritationen. Immer schneller scheint sich das Rad in immer kürzeren Innovationszyklen zu drehen, insbesondere in der IT- und TK-Branche. Mehr Gelassenheit und weniger Aufregung können da nicht schaden, meint Dr. Clemens Plieth.

Über die Wolke

Der Durchbruch der Cloud wird regelmäßig für das Folgejahr prognostiziert. Nach all dem Hype kommen dem silicon.de-Blogg (feat. Heinz Paul Bonn) – und nicht nur ihm – erste Zweifel, dass es nun 2015 endlich so weit sein sollte.

Meine Spülmaschine: besserer Service dank Apple und IBM

Wenn die Service-Fachkraft zweimal klingelt. silicon.de-Blogger Stefan Pfeiffer illustriert an dem persönlichen Schicksal eines Küchengerätes, was mobiles Arbeiten wirklich bedeuten könnte.

Frisst die App-Ökonomie das ERP?

Stell Dir vor, es gibt für alles eine App: Kundendaten oder Aufträge erfassen, Serviceaufträge steuern, Material buchen und, und, und. Keine Sorge, ich kenne das Überangebot der App-Stores. Die Apps sind da, dessen ist sich auch ERP-Experte Godelef Kühl, Gründer und Chef des ERP-Herstellers Godesys, bewusst. Droht jetzt die Spaghetti-Applikationslandschaft?

Big Data: Wer zu spät kommt, ….

Bei Daten ist es wie mit dem Gemüse – Je frischer desto besser. Aber manche Sorten halten sich dann doch noch etwas länger, erklärt Maurizio Canton, CTO EMEA bei TIBCO, in seinem aktuellen silicon.de-Blog.

Enterprise Search: Eine europäische Erfolgsgeschichte?

In Postfächern, Netzlaufwerken und auf Rechnern schlummern Datenschätze. In Europa fängt man aber erst an, sich darüber Gedanken zu machen, wie man diese Schätze auch bergen kann, so Enterprise-Search-Experte Daniel Fallmann im silicon.de-Blog.

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner – IT-Sicherheit im Mittelstand

Eigenverantwortung ist das Gebot der Stunde, wenn es um IT-Sicherheit im Mittelstand geht, davon sind Jan Hichert und Markus Hennig überzeugt. Die beiden sind derzeit mit dem Start-up Ocedo voll ausgefüllt. Weil sie dennoch für silicon.de bloggen wollen, werden die beiden Branchenexperten den Blog gemeinsam bestreiten.

Hochqualifizierte IT-Freelancer profitieren vom Megatrend Projektwirtschaft

“Wenn man stillsteht, wird man schnell überrollt.” Was Lee Iacocca bereits vor Jahrzehnten bewusst war, bekommt heutzutage noch einmal eine ganz andere Gewichtung, weiß Personalexperte Nikolaus Reuter. Wie er im silicon.de-Blog erklärt, ist Flexibilität das unternehmerische Gebot der Stunde.

Gartner: Der digitale Arbeitsplatz als Arbeitsplatz der Zukunft

Die Arbeitswelt von Morgen bringt deutlich mehr neue Aufgaben für den CIO mit als neue Inboxen und ein paar auch privat genutzte Handys. Hanns Köhler-Krüner, Research Director, Content, Collaboration & Social bei Gartner zeigt auf, was sich verändern wird und wie sich der CIO darauf einstellen kann.

Innovationen sind eine Investition in die Zukunft

Deutschland ist beim Thema Innovation nur Durchschnitt. Warum das so ist, versucht Hartmut Thomsen, Geschäftsführer SAP Deutschland SE, in seinem aktuellen Blog auf silicon.de herauszufinden.

Transparenz & Flexibilität in der täglichen Zusammenarbeit

 Collaboration-Plattformen helfen, die Kommunikation im und mit dem Unternehmen flexibel und transparent zu gestalten. Doch manche Wege werden dadurch auch länger. silicon.de-Blogger Rouven Mayer von Citrix hat sich auf dem BITKOM-Trendkongress inspirieren lassen.

Mit moderner IT-Infrastruktur Kostenvorteile sichern

Die Wirtschaft in Deutschland wird vom Mittelstand getragen und dieser wiederum von seiner Innovationskraft. Aber Innovationen benötigen auch Veränderung und der deutsche Mittelstand sollte nicht zögern, seine IT-Infrastruktur zu erneuern. Denn das bringt auch monetäre Vorteile, weiß silicon.de-Blogger Andé Kiehne.

Die einzige Konstante ist die Veränderung 

Was für das Leben selbst gilt, trifft für Technologien erst recht zu: Nichts ist so beständig wie der Wandel. Das, so Peter Goldbrunner, Director Sales Central Europe, Citrix Systems, bleibt auch für unseren Umgang mit der IT in der täglichen Arbeit nicht ohne Folgen.

Netzwerkarchitekturen fit für die Cloud machen

Unternehmenskulturen haben sich in den letzten Jahren drastisch verändert: Anwender greifen zunehmend auf Applikationen aus der Cloud zu und speichern dort auch ihre Daten, das Streamen von Videos frisst Internetbandbreite, es gibt mehr mobile Endgeräte als PCs und Social Media wird zu einem wichtigen strategischen Bestandteil für Marketing und Kundenservice. Man kann fast sagen: Wir erleben gerade einen Wandel, der nicht mehr länger die Daten, sondern vielmehr den Anwender in den Mittelpunkt stellt.

E-Mails in Unternehmen: IBM Verse agiert als persönlicher Assistent

IBM stellt die E-Mail-Revolution Verse vor: Lange und mit großem Aufwand hat IBM unter dem Code-Namen Next das angestaubte Thema E-Mail mit Analytic-, Social- und Sicherheitsfunktionen noch einmal deutlich aufgebohrt. silicon.de-Blogger Stefan Pfeiffer stellt – vielleicht nicht ganz unvoreingenommen dafür mit großer Sachkenntniss – die Früchte der 100 Millionen Dollar schweren Investition vor.

Wer ist ITiger im Land?

Heinz Paul Bonn hat im indischen Bangalore auf der ersten CeBIT auf dem indischen Subkontinent einiges an Eindrücken gesammelt: Die IT-Nation gibt sich offenbar nicht mehr damit zufrieden, als Outsourcing-Partner Geschäfte zu machen. 2020 will man bereits das Silicon Valley abgehängt haben.

SDN: Wer macht die Programmierung? Welches Level an Abstraktion wird benötigt?

Das Thema Software Defined Network hat neben technologischen Fragen noch zahlreiche weitere Aspekte, wie Markus Nispel, VP Solutions Architecture von Extreme Networks, in seinem aktuellen Beitrag für silicon.de darlegt. Doch allen Fragen zum Trotz: ein Netzwerk sollte “einfach Funktionieren”.

In Europa führend, aber hinter den USA – Deutschland Application Economy

Die Deutsche Application Economy hinkt im internationalen Vergleich hinterher. Dennoch ist der Exportweltmeister gegenüber den europäischen Nachbarn führend und das mache sich auch in der Wirtschaftsleistung bemerkbar, hält Sven Mulder, Country Manager von CA Technologies in Deutschland in seinem aktuellen Blog für silicon.de fest.

Warum Datensicherheit und Cloud Computing im Mittelstand kein Widerspruch sind

Die Sensibilität von Unternehmern in Sachen Datensicherheit steigt. Seit der NSA-Affäre, Heartbleed, den kürzlichen Leaks von iCloud oder russischen Hackerangriffen auf Gmail Accounts ist allen klar, dass 100-prozentige Sicherheit auch im Netz nicht gegeben ist. Warum Cloud Computing im Bereich Business Software trotzdem die sicherste Alternative für Mittelständler ist, zeigt silicon.de-Blogger und Geschäftsführer von Sage Deutschland, Peter Dewald.

Mobile Payment – Praktisch und sicher dank Host Card Emulation?

Warum zücken hierzulande die Kunden noch immer lieber ihren Geldbeutel, als das Smartphone, wenn es ans Bezahlen geht, will Mirco Brandner von Arxan heute in seinem Blog für silicon.de wissen. Und Brandner kennt viele gute Gründe dafür.