PC

Bundesgerichtshof bestätigt Urheberrechtsabgabe auf Drucker und PCs (Bild: Shutterstock /KitchBain)

Bundesgerichtshof: Urheberrechtsabgabe auf Drucker und PCs ist rechtmäßig

Der BGH hat die vom EuGH im vergangenen Jahr festgestellte Rechtmäßigkeit der Urheberrechtsabgabe auf Drucker in Deutschland bestätigt. Dabei unterscheidet der BGH jedoch Drucker und PCs. Die Abgabe wird bei ersteren für analoge Vervielfältigungsstücke fällig, bei letzteren für digitale. Betroffen sind Geräte, die zwischen 2001 und 2008 auf den Markt kamen.

Altes Logo Maxdata

Maxdata kommt zurück nach Deutschland

Die Marke Maxdata kehrt auf den deutschen Mark zurück. Dafür hat die S&T AG aus Linz in Österreich als Eigentümer die Maxdata GmbH in Mendig bei Koblenz gegründet. Im Jahr 2008 meldete die Maxdata AG aus Marl Insolvenz an. Anschließend konnten hauptsächlich in Ost- und Südosteuropa PCs, Notebooks und Server unter dem Namen gekauft werden.

HPs Chromebox gibt es in unterschiedlichen Farben. Quelle: HP

HP bringt Chromebox fürs Business

HP preist einen Mini-PC mit Googles PC-Betriebssystem Chrome als PC für Business und Bildung an. Der Preis für die schlanke-Intel-basierte Hardware dürfte jedoch eher moderat ausfallen.

BYOD lässt PC-Markt einbrechen

Die Talfahrt des weltweiten PC-Markts setzt sich nach aktuellen Zahlen der Marktforscher von IDC ungebremst fort. Für das laufende Jahre erwarten die Experten einen Rückgang von 7,8 Prozent. Einer der Gründe sei der BYOD-Trend (Bring Your Own Device).

WinBlue_Aufmacher

Die größten Baustellen in Windows 8

Für Windows 8 hat Microsoft ordentlich Schelte kassiert. Während die schärfsten Kritiker das Betriebssystem für die größte Pleite seit der “New Coke” halten, spricht Microsoft von einer “Lernkurve” und signalisiert, dass man die Ursachen zumindest einiger Beschwerden beseitigen will. Fünf Punkte wären dabei besonders wichtig.

All-in-One von Dell: Riesen-Tablet mit Windows 8

Mitte April wird Computerhersteller Dell einen neuen, portablen All-in-One-PC auf den Markt bringen. Kernstück ist ein 18-Zoll-Tablet. In Verbindung mit dem mitgelieferten Standfuß, einer kabellosen Tastatur und einer Maus kann das Gerät zum vollwertigen mobilen PC umfunktioniert werden.

PCs durch Android-Malware gefährdet

Sicherheitsexperten des russischen Unternehmens Kaspersky Lab haben vor Android-Malware gewarnt, die auf PCs überspringen und dort Nutzer ausspionieren kann. Sie entdeckten die Schadprogramme in Google Play, wo sie als Clean-up-Tools getarnt waren.

Schwacher PC-Markt lässt Dells Umsatz und Gewinn weiter schwinden

Dell hat seine Bilanz für das dritte Quartal seines Geschäftsjahrs 2013 veröffentlicht. Demnach ging der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 11 Prozent auf 13,72 Milliarden Dollar zurück. Der GAAP-Nettogewinn halbierte sich nahezu auf 475 Millionen Dollar. Der Non-GAAP-Aktiengewinn lag bei 0,39 Dollar (minus 28 Prozent).

iameco_iamaufmacher

Fraunhofer entwickelt PC in der Holzklasse

Das Fraunhofer-Institut IZM hat zusammen mit der irischen Firma MicroPro jetzt in Berlin einen Touchscreen-PC mit Holzrahmen entwickelt und der soll in Betrieb, Herstellung, Wartung und Entsorgung deutlich umweltfreundlicher sein, als seine konventionellen Konkurrenten.

Verhältnis von Mac- zu PC-Verkäufen wieder auf dem Stand von 1985

Das Verhältnis der Mac-Rechnerverkäufe zu PCs ist über Jahre gestiegen und hat jetzt wieder ungefähr den Stand von 1985 erreicht – ein Jahr nach dem Start des ersten Mac. Darauf weist Analyst Horace Dediu von Asymco hin, der die Relation in einem Diagrammfestgehalten hat. Damals kamen auf einen verkauften Mac ungefähr 20 sogenannte IBM-kompatible PCs. Zehn Jahre

Festplattenpreise bleiben auf hohem Niveau

Die Preise für Computer-Festplatten bleiben nach dem Rekordpreisen Ende 2011 weiter auf hohem Niveau. Die Auswirkungen auf den PC-Markt sind aber laut Branchenverband Bitkom kaum zu spüren.