IT-News Intel

Foreshadow (Bild: Foreshadowattack.eu)

Foreshadow: Bug in Intel-CPUs gibt vertrauliche Daten preis

Der Fehler kompromittiert die Sicherheitsfunktion Software Guard Extensions. Zudem können virtuelle Maschinen unter Umständen auf Speicherinhalte anderer VMs zugreifen. Microsoft und andere Anbieter verteilen bereits Patches für Foreshadow.

Meltdown Spectre (Bild: Google)

Neuer Spectre-Angriff ermöglicht Datendiebstahl aus der Ferne

Forscher greifen die Spectre-Lücken über das Netzwerk an. Bei Tests funktioniert der NetSpectre-Angriff auch zwischen zwei virtuellen Maschinen in Googles Cloud. Aufgrund der Komplexität des Verfahrens sehen die Forscher nur ein geringes Risiko für gewöhnliche Nutzer.

Intel-CEO Brian Krzanich ist Geschichte (Bild: Stephen Shankland, CNET)

Intel-Chef Brian Krzanich ist Geschichte

Laut einer Mitteilung des Prozessorherstellers soll er eine einvernehmliche Beziehung zu einer Mitarbeiterin gehabt haben. Damit hat er gegen interne Regeln verstoßen, wonach Beziehungen zu direkt oder indirekt untergebenen Mitarbeitern verboten ist.

Intel Z390 (Bild: Intel)

Intel stellt High-End-Chipsatz Z390 vor

Er ist für Core i-8000-Prozessoren gedacht und integriert USB 3.1 Gen 2, WLAN nach 802.11ac und Blutooth 5. Mainboards mit dieser Lösung dürften auf der Computex in Taiwan Anfang Juni zu sehen sein.

Ein Intel-Manager präsentierte im September 2017 den ersten 10-Nanometer-Wafer (Bild: Intel).

Intel verschiebt 10-Nanometer-Fertigung auf 2019

Eine zu geringe Produktionsausbeute macht dem Chiphersteller noch immer Probleme. Die Massenfertigung in 10 Nanometer Strukturbreite beginnt vielleicht erst im zweiten Halbjahr 2019. In diesem Jahr setzt Intel auf nochmals optimierte 14-nm-Herstellung.

Meltdown Spectre (Bild: Google)

Intel stoppt Spectre-Updates für ältere Prozessoren

Betroffen sind unter anderem Core-2-Prozessoren und CPUs der ersten Core-i-Generation. Die Einstellung der Entwicklung der Updates begründet Intel unter anderem mit technischen Problemen. Zudem soll das Interesse bei Kunden sehr gering sein.

Intel (Bild: Intel)

Intel trennt sich von Wind River

Trotz guter Aussichten im Bereich IoT trennt sich Intel von dem 2009 zugekauften Sicherheitsspezialisten für eingebettete Systeme. Über den Kaufpreis wurde bislang nichts bekannt.

Broadcomm will Qualcomm kaufen (Grafik: silicon.de)

Donald Trump untersagt Qualcomm-Übernahme

Den Schritt begründet Trump mit Risiken für die nationale Sicherheit. Qualcomm muss zudem Broadcoms Kandidaten für das Board of Directors ablehnen. Broadcom prüft derweil das weitere Vorgehen.

Intel präsentiert Xeon D-2100

Mit einer Leistungsaufnahme von unter 100 Watt richtet sich das System-on-a-Chip an den Einsatz in energieeffizienten Servern oder Storage-Systemen.

Meltdown Spectre (Bild: Google)

Spectre – Microsoft deaktiviert Update

Nachdem es weiterhin zu Problemen mit den Sicherheitsupdates kommt, die die Sicherheitslecks Spectre und Meltdown beheben sollen, zieht Microsoft die Notbremse.